zur Navigation springen

Ausland

05. Dezember 2016 | 21:46 Uhr

Fußball : Zidane nominiert Sohn Luca in den Kader von Real Madrid

vom

Trainer Zinedine Zidane hat seinen Sohn Luca für den Kader von Real Madrid für das UEFA-Supercup-Spiel gegen den FC Sevilla nominiert.

Der 18 Jahre alte Fußball-Torhüter ist einer von drei Keepern im Aufgebot der Königlichen beim Duell des Champions-League-Siegers mit dem Europa-League-Gewinner aus Andalusien am Dienstag in Trondheim.

Sollte Luca Zidane zum Einsatz kommen, wäre es sein erstes Pflichtspiel für die Real-Profis. In der vergangenen Saison kam der Junioren-Nationalspieler Frankreichs neunmal für die A-Jugend von Madrid in der UEFA Youth League zum Einsatz.

Kader von Real Madrid für das Spiel gegen den FC Sevilla

zur Startseite

von
erstellt am 08.Aug.2016 | 11:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert