zur Navigation springen

Ausland

11. Dezember 2016 | 09:11 Uhr

1:0-Auswärtssieg : Paris Saint-Germain gewinnt ohne Trapp gegen Lille

vom

Ohne Ersatzmann Kevin Trapp hat Frankreichs Fußball-Serienmeister Paris Saint-Germain Platz zwei in der heimischen Liga vorerst zurückerkämpft. Edinson Cavani bescherte dem Hauptstadtclub durch sein Tor einen 1:0 (0:0)-Sieg beim Tabellensechzehnten OSC Lille.

Paris rückte in der Ligue 1 damit zumindest vorübergehend wieder bis auf drei Punkte an Tabellenführer OGC Nizza heran. Der einstige Stammkeeper Trapp saß erneut 90 Minuten lang auf der Bank.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Okt.2016 | 22:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert