zur Navigation springen

Ausland

11. Dezember 2016 | 07:18 Uhr

Fußball : Olympiakos Piräus verpflichtet Marin

vom

Der mehrfache griechische Fußball-Meister Olympiakos Piräus hat den ehemaligen Nationalspieler Marko Marin verpflichtet. Dies teilte der Verein auf seiner Homepage mit.

Die Länge des Vertrags ist offiziell nicht bekannt. Griechische Sportportale berichteten von drei Jahren. Marin wechselt vom FC Chelsea aus der Premier League, wo er in vier Jahren nur 16 Mal eingesetzt wurde. Sein Vertrag lief bis 2017, über eine Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Video mit Statements von Marin

Olympiakos Homepage

zur Startseite

von
erstellt am 23.Aug.2016 | 17:38 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert