zur Navigation springen

Ausland

05. Dezember 2016 | 05:26 Uhr

Fußball : Muskelüberlastung: Ronaldo muss in der Liga pausieren

vom

Champions-League-Halbfinalist Real Madrid muss am Samstag im Liga-Spiel bei Rayo Vallecano auf Stürmerstar Cristiano Ronaldo verzichten. Der Portugiese leide an einer Muskelüberlastung im rechten Oberschenkel, teilte der spanische Fußball-Rekordmeister mit.

Der Einsatz von Ronaldo im Champions-League-Halbfinal-Hinspiel am Dienstag bei Manchester City sei im Prinzip aber nicht gefährdet, berichtete die Sportzeitung «Marca» unter Berufung auf Clubkreise.

Ronaldo unterzog sich in Madrid einer Magnetresonanz-Untersuchung, nachdem er im Liga-Spiel des Tabellendritten der Primera División gegen Villarreal (3:0) kurz vor Schluss angeschlagen das Spielfeld hatte verlassen müssen. Mit jeweils 31 und 16 Treffern führt der 31-Jährige die Torschützenlisten der spanischen Liga und der europäischen Königsklasse an.

Mitteilung des Clubs, Spanisch

Bericht von Marca, Spanisch

zur Startseite

von
erstellt am 22.Apr.2016 | 13:09 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert