zur Navigation springen

Ausland

02. Dezember 2016 | 23:23 Uhr

Fußball : Medien: Allardyce wird neuer England-Trainer

vom

Sam Allardyce wird nach übereinstimmenden Medienberichten neuer englischer Fußball-Nationaltrainer. Der 61-Jährige solle die Nachfolge des zurückgetretenen Roy Hodgson antreten, meldete unter anderem die BBC.

Eine offizielle Bestätigung seitens des englischen Fußballverbandes stand zunächst aus. Allardyce hatte in der abgelaufenen Saison mit dem AFC Sunderland den Premier-League-Klassenerhalt geschafft. Auch Jürgen Klinsmann war zuletzt als neuer Nationaltrainer der Three Lions gehandelt worden. Hodgson war nach dem frühen Aus im EM-Achtelfinale gegen Underdog Island von dem Posten zurückgetreten.

BBC-Meldung

zur Startseite

von
erstellt am 20.Jul.2016 | 21:18 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert