zur Navigation springen

Ausland

09. Dezember 2016 | 08:56 Uhr

Fußball : Früherer City-Coach Pellegrini wird Trainer in China

vom

Manuel Pellegrini ist neuer Trainer des chinesischen Erstligisten Hebei China Fortune. Der Chilene trainierte zuletzt Manchester City und gewann mit den Citizens 2014 den Meistertitel in der englischen Premier League.

Bei seinem neuen Club trifft Pellegrini auf den früheren Arsenal-Stürmer Gervinho. In der Super League sind unter anderen der ehemalige brasilianische Nationalcoach Luiz Felipe Scolari und Sven-Göran Eriksson als Fußball-Lehrer tätig. Im vergangenen Winter wechselten zudem zahlreiche namhafte Profis nach China. So spielen Jackson Martínez, Alex Teixeira und Ramires in der Super League.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Aug.2016 | 11:36 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert