zur Navigation springen

Ausland

06. Dezember 2016 | 15:05 Uhr

Fußball : Ex-Bundesligaprofi Donovan gibt Comeback bei LA Galaxy

vom

Landon Donovan gibt mit 34 Jahren sein Comeback. Der ehemalige Bundesligaprofi wird den Rest der Fußball-Saison für seinen einstigen Club LA Galaxy spielen.

Donovan kehrt nach 21 Monaten wieder zurück, er war nach dem Gewinn der fünften US-Meisterschaft von Los Angeles 2014 zurückgetreten. «Ich bin kein Profi mehr, aber wenn ich in kleinen Bereichen auf dem Platz und außerhalb der Mannschaft helfen kann, den sechsten Titel zu gewinnen, wäre das fantastisch», erklärte Donovan.

Sein Comebackspiel könnte er schon an diesem Sonntag bestreiten, wenn Galaxy Orlando City empfängt. Donovan dürfte zunächst einen Platz auf der Reservebank einnehmen. «Landon ist eine Ikone für LA Galaxy und die Stadt Los Angeles», sagte Vereinspräsident Chris Klein. «Er hat den Wunsch, wieder zu spielen und eine weitere Meisterschaft zu gewinnen.»

Donovan reagierte mit seiner Rückkehr aber vor allem auch auf die personellen Probleme des Teams. Unter anderen erwischte es die ehemalige FC-Liverpool-Legende Steven Gerrard, zahlreiche weitere Spieler stehen momentan nicht zur Verfügung. Hocherfreut zeigte sich daher auch Trainer Bruce Arena über Donovans Comeback: «Ich denke, ich brauche niemandem zu sagen, was Donovan in unserem Sport erreicht hat.»

Der Ex-Nationalspieler (157 Einsätze) avancierte vor seinem Rücktritt bereits zum Rekordmann der MLS unter anderem mit 144 Toren und 136 Vorlagen. Er gewann insgesamt sechsmal die Meisterschaft, viermal davon mit LA Galaxy. In Deutschland spielte Donovan für Bayer Leverkusen und den FC Bayern.

Aussagen Donovan

Mitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 09.Sep.2016 | 08:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert