zur Navigation springen

Ausland

10. Dezember 2016 | 12:02 Uhr

Wadenverletzung : Barcelonas Mathieu fällt rund drei Wochen verletzt aus

vom

Der FC Barcelona muss in den kommenden Partien auf Verteidiger Jérémy Mathieu verzichten. Der Franzose falle mit einer Wadenverletzung voraussichtlich drei Wochen aus, teilten die Katalanen mit.

Mathieu hatte sich die Blessur bei der 0:1-Niederlage im katalanischen Supercup gegen Espanyol Barcelona zugezogen. Angesichts der prognostizierten Ausfallzeit sollte er im letzten Gruppenspiel der Champions League bei Borussia Mönchengladbach am 6. Dezember wieder zur Verfügung stehen.

Club-Mitteilung, englisch

zur Startseite

von
erstellt am 26.Okt.2016 | 19:29 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert