zur Navigation springen

Sport

06. Dezember 2016 | 15:15 Uhr

Fußball : Deutsche Nationalmannschaft unverändert gegen Nordirland

vom

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt im WM-Qualifikationsspiel gegen Nordirland in Hannover mit exakt der Elf an, die gegen Tschechien 3:0 gewinnen konnte.

Auch die nach der Partie in Hamburg angeschlagenen Abwehrspieler Jérôme Boateng und Jonas Hector sind in der HDI-Arena einsatzfähig. Der Münchner Boateng hatte nicht am Abschlusstraining teilgenommen. Der Kölner Hector absolvierte lediglich Lauftraining.

Die deutsche Aufstellung:

Neuer - Kimmich, Boateng, Hummels, Hector - Khedira, Kroos - Müller, Özil, Draxler - Götze

DFB-Kader

Daten und Fakten zu Löw

Länderspiel-Termine

Spielplan WM-Qualifikation Gruppe C

Deutsche Rekordspieler

Infos zur WM 2018 in Russland

Der Weg zur WM nach Russland

Fakten zu Nordirland

zur Startseite

von
erstellt am 11.Okt.2016 | 19:43 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert