zur Navigation springen
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Panorama

01. Oktober 2014 | 20:18 Uhr

Flensburg : Zugwaggon brennt in Bahnhof aus

vom

Bei einem Feuer am Flensburger Bahnhof ist ein Zugwaggon in der Nacht zu Freitag komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

Flensburg | Ein Bahn-Mitarbeiter hatte die Flammen in dem Zug bemerkt, der auf dem Abstellbereich stand. Bundespolizei und Feuerwehr hatten den Brand in kurzer Zeit unter Kontrolle. "Wir vermuten einen technischen Defekt als Brandurasche. Der Schaden geht wahrscheinlich in die Tausende", sagte eine Sprecherin der Polizei. Auf den Zugverkehr in Flensburg hatte der Brand keine Auswirkungen. Verletzt wurde niemand.

Anzeige
Anzeige
zur Startseite

von
erstellt am 05.Feb.2013 | 03:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nachrichtenticker