zur Navigation springen
Anzeige

Kultur

20. April 2014 | 22:56 Uhr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Meldungen
13.04.2014
Bild Düppeler Schanzen - Piefke macht Geschichte(n)

Mit dem Deutsch-Dänischen Krieg begann der Ruhm des preußischen Musikdirektors Gottfried Piefke. Seine „Heldentaten“ reichen vom Degendirigieren vor Düppel bis zur Namensgebung der Österreicher für ihre deutschen Nachbarn. Doch was ist Wahrheit, was ist Dichtung?

12.04.2014
Bild Scheibners Webcam - Rasen nicht betreten

Überall im Land ist Zeit der Abi-Streiche - manche schlagen über die Stränge. Hans Scheibner findet: "Zu laute Musik ist kein Streich, sondern eine kriminelle Handlung."

07.04.2014
Studieren zwischen Campushalle (links im Vordergrund) und Flensburger Förde: Das Luftbild zeigt deutlich, warum nicht nur der Campus für Studierende attraktiv ist. Lehrerausbildung in SH - Neun gute Gründe für die Uni Flensburg

Die Unis in Kiel und Flensburg streiten um die Lehrerausbildung. Der Standort Flensburg ist das Tor zu Skandinavien und die Ausbildung fast so familiär wie bei unseren dänischen Nachbarn. shz.de mit neun Gründen, warum es sich in Flensburg einfach gut studieren lässt.

29.03.2014
Bild „Tatort“ Kiel - Borowski taucht ab

Sein neuer Fall führt den Kieler „Tatort“-Kommissar auf den Grund der Kieler Förde. Schauspieler Axel Milberg geriet beim Dreh an seine Grenzen.

29.03.2014
Bild Scheibners Webcam - Drin oder nicht drin

Gibt es höhere Werte, als das Tor beim Fußball? Für Hans Scheibner nicht. Deshalb versteht er nicht, wie die Deutsche Fußball Liga den Einsatz von Torlinienkameras ablehnen kann.

Anzeige
Anzeige
Anzeige