zur Navigation springen
Anzeige

Anzeige
Anzeige

RSS Feed Top Thema Mobil

25. April 2014 | 09:58 Uhr

Hamburg - U-Bahn fährt gegen umgestürzten Baum

vom

Eine U-Bahn der Linie U1 ist am Samstagabend in Hamburg zwischen den Haltestellen Buckhorn und Volksdorf gegen einen umgestürzten Baum gefahren.

Hamburg | Die 25 Reisenden und der Zugführer blieben unverletzt, wie ein Sprecher der Feuerwehr am Sonntag sagte.
Die Bahn war gegen 21.10 Uhr gegen den Baum gefahren und nach einigen Metern zum Stehen gekommen. Dabei wurde die Stromschiene beschädigt. Der U-Bahnverkehr war bis 6.00 Uhr am Sonntagmorgen auf dieser Strecke eingestellt.

Anzeige
Anzeige

von dpa
erstellt am 25.Feb.2013 | 01:16 Uhr

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nachrichtenticker