zur Navigation springen

Regionales

05. Dezember 2016 | 15:29 Uhr

Weihnachten in Dänemark : Schweinespeck statt Schokolade: Ein Adventskalender als Fleischlieferant

vom
Aus der Onlineredaktion

Eine Räucherei aus Süddänemark hat den Adventskalender neu erfunden: Statt genascht wird jetzt gebrutzelt.

Vilstrup | Lebkuchen, Schokolade, Dominosteine, Spekulatius und Stollen: Die Vorweihnachtszeit gehört den Süßmäulern. Es geht aber auch anders. In Südjütland hat eine Räucherei ein neues Produkt auf den Markt gebracht, das den Dezember lang bis Heiligabend das Frühstücksmahl regelt: Statt mit Schokolade oder kleinen Geschenken ist der neuartige Adventskalender befüllt mit eingeschweißtem, geräucherten Speck.

Die (Vor-)Weihnachtszeit  und Schweinefleisch sind in Dänemark von herausragender Bedeutung. In Hadersleben hatten dänische Politiker Schweinefleisch Anfang des Jahres als „Teile der dänischen Essenskultur“  herausgestellt und es zum Pflichtprogramm in öffentlichen Kantinen gemacht.

Die Firma Vilstrup Bacon aus der Nähe von Hadersleben hat sich diese durchwachsene Idee einfallen lassen. Zehn verschiedene Schinkenvarianten befinden sich hinter den Türen des Kalenders. Der Fleisch-Horizont reicht von toskanischem Schwein über Livar-Schwein bis zu heimischem Wildschwein.

Wie die Firma auf Facebook anpreist, wird an einem Tag im Dezember auch eine Gourmet-Speckvariante aus der geöffneten Tür plumpsen, die es noch gar nicht im Handel gibt. Welches Aroma die Überraschungs-Scheiben haben werden, ist ein Geheimnis. Nur die „Vorspäher“, die es gar nicht abwarten können, wissen Ende November schon mehr, denn dann wird das fettige Produkt ausgeliefert.

 

Etwa 80 Euro wird das limitierte Präsent für die Nicht-Naschkatzen kosten, das es allerding nur in speziellen Geschäften zu kaufen gibt. Versand ist auch möglich.

zur Startseite

von
erstellt am 17.Okt.2016 | 12:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen