zur Navigation springen

Schleswig-Holstein

09. Dezember 2016 | 18:23 Uhr

Konzert in der Kalkberg Arena : Video: Unheilig startet Abschiedstournee in Bad Segeberg

vom

Für die Fans war es ein sehr emotionaler Abend. „Der Graf“ hat mit seiner Band Unheilig das wohl letztes Konzert in Schleswig-Holstein gespielt. In der Kalkberg Arena haben Unheilig ihre Abschiedstournee gestartet.

Bad Segeberg | Ein bisschen Melancholie schwang mit, als der Graf sich ein letztes Mal mit den Worten „Dankeschön! Das war Unheilig“ von seinen Fans verabschiedete und die Bühne verließ. Ein besonderer Moment einer besonderen Tour, denn das Konzert am Kalkberg in Bad Segeberg war der Tour- Auftakt der letzten Open Air Tournee des Grafen.

Es war ein Abschied, der mit Emotionen verbunden war und der als unvergesslicher Abend in den Köpfen bleibt. Über 8.500 Fans waren angereist um der Band „Lebewohl“ zu sagen. Belohnt wurden sie mit einer Setlist, die keine Wünsche offen ließ – ein breites Repertoire und zu Tränen gerührte Fans.

In Bad Segeberg geht es am Samstag gleich weiter mit den Seemännern von Santiano, die vor ausverkauftem Haus spielen werden. Am Pfingstsonntag stehen dann Shooting-Star Mark Forster mit Newcomerin Namika auf der Freilichtbühne am Kalkberg. Für dieses Konzert gibt es noch Karten an der Abendkasse. Die Tickets kosten 40,00 €. Einlass ist um 16 Uhr, Beginn um 18 Uhr.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Mai.2016 | 09:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen