zur Navigation springen

Lübeck

04. Dezember 2016 | 21:25 Uhr

Programm 2016 : Das erwartet Besucher auf der Travemünder Woche

vom
Aus der Onlineredaktion

Die 127. Auflage der Travemünder Woche startet an diesem Wochenende. Im Programm: Segelregatten, Musik-Acts, eine Spielmeile und Kulinarisches aus aller Welt.

Travemünde | Am Freitag öffnet das zweitgrößte Regattaevent der Welt seine Tore - die Travemünder Woche geht vom 22. bis 31. Juli in 127. Runde. An der Lübecker Bucht werden dann rund eine Million Besucher erwartet. Traditionell findet die Festwoche im Juli nach der Kieler Woche - dem größten Regattaevent der Welt - statt.

Auf dem Programm stehen auch in diesem Jahr mit Welt-, Europa- und Deutschen Meisterschaften nicht nur zahlreiche Segelregatten, Besucher erwartet auch Kulinarisches aus aller Welt, diverse Musik-Acts und Spielattraktionen an Strandpromenade und Traveufer.

So lockt die Spielmeile im Brügmanngarten auch in diesem Jahr die Kleinsten mit Piratenland, Quattro-High-Jumper, Hüpfburg und weiteren Attraktionen. In den Abendstunden kann am Strand gefeiert werden: Mit dem Beach Club „Willenlos“ gibt es einen neuen Treffpunkt auf dem Strandareal an der Nordermole.

Die Programmpunkte auf der Travemünder Woche im Überblick:

Freitag, 22. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

18 Uhr: TLC Cheerleader TuS Lübeck

19.30 Uhr: Boerney&die Tri Tops (Rock'n'Roll)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

20 Uhr: Wild Boys (von Rock bis Schlager)

LN+NDR-Medienzelt

20.10 Uhr: Urban Beach (Akustik-Pop-Duo)

Straßentheater

ab 16 Uhr: Abacus Theater – Time Cruiser (fahrende Zeitmaschinen)

Travepromenade

ab 17.30 Uhr: Eröffnungsfeier auf der „Lisa von Lübeck“

Samstag, 23. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

15.30 Uhr: Kuult (Deutsch-Pop aus Essen)

17 Uhr: Sebastian Hämer (Rostocker Singer-Songwriter)

18.45 Uhr: Yared & die Schlickrutscher (Yared Dibaba mit Band und Chor)

21 Uhr: Zack Zillis (Partymusik für Feierlaunige)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

20 Uhr: The Glowballs (Rock'n'Roll Show)

LN+NDR-Medienzelt

20.10 Uhr: Scamps (Rock'n'Roll: Klassiker und aktuell)

Straßentheater

ab 15 Uhr: Abacus Theater – Time Cruiser (fahrende Zeitmaschinen)

Travepromenade

ab 17 Uhr: Trave Races der Contender

Regatta

10 Uhr: Mittelstrecken-Regatta der Yachten

12 Uhr: IDJM: Laser 4.7 und Laser Radial

12 Uhr: Trias

12 Uhr: Contender, Finn Dinghy

13 Uhr: 1. + 2. Segel-Bundesliga

Sonntag, 24. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

11 Uhr: Sea Sunday (Gottesdienst am Meer)

14 Uhr: The Sinners (Rock'n'Roll und Partylaune)

16.15 Uhr: Olm & Molm (Knuddel-Ratten und ihr Hörbuch)

17 Uhr: Urban Beach (Akustik-Pop-Duo)

18.30 Uhr: Eröffnungsfeier der RS-Klassen

21.15 Uhr: Jeden Tag Silvester (Deutsch-Pop mit Tiefgang)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

15 Uhr: Die Melker (Humorband mit Dorf-Rock)

19 Uhr: The Glowballs (Rock'n'Roll Show)

LN+NDR-Medienzelt

ab 11 Uhr: Leser-Fotoaktion vor Bluescreen

ab 14 Uhr: Leser im Greenscreen-Nachrichtenstudio

16 Uhr: Trommel-Workshop mit Salsa-Tanz

18.30 Uhr: Salsa-Workshop mit Rasoul Khalkhali

20.10 Uhr: The LineWalkers (Johnny Cash Tribute Band)

Straßentheater

ab 14 Uhr: Die Quassler (Außerirdische auf Entdeckungstour)

Travepromenade

ab 17 Uhr: Trave Races der Dyas

Regatta

11 Uhr: IDJM: Laser 4.7 und Laser Radial

11 Uhr: 1. + 2. Segel-Bundesliga

11 Uhr: Mittelstrecken-Regatta der Yachten

11 Uhr: Trias, Contender, Finn Dinghy

12 Uhr: Dyas, Kielzugvogel

Montag, 25. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

18.30 Uhr: United 4 (Party-Band mit Kult-Status)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

19 Uhr: Stay Tuned (Rock und Pop aus Lübeck)

LN+NDR-Medienzelt

20.10 Uhr: Diebesgut (Rock-Band aus Kiel)

Straßentheater

ab 14 Uhr: Giovanni Gassenhauer (italienische Glücksmomente)

Travepromenade

ab 17 Uhr: Trave Races der 1./2. Bundesliga

Regatta

11 Uhr: WM/Gold Cup: Splash Blue, RS 500 und RS 200

11 Uhr: EM/Euro Cup: RS 400, RS Aero und RS 100, Splash Red

11 Uhr: IDJM: Laser 4.7 und Laser Radial

11 Uhr: 1. + 2. Segel-Bundesliga

11 Uhr: Dyas, Kielzugvogel, Trias, Contender, Finn Dinghy

Dienstag, 26. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

19 Uhr: Paulsen (Singer-Songwriter aus Nordfriesland)

21.15 Uhr: Staubkind (kraftvoller Rock'n'Roll aus Berlin)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

19 Uhr: Les Amis (von Schlager bis Rock'n'Roll)

LN+NDR-Medienzelt

20.10 Uhr: Tender Delights (Pop, Soul, Jazz)

Straßentheater

ab 14 Uhr: Giovanni Gassenhauer (italienische Glücksmomente)

Travepromenade

ab 17 Uhr: Trave Races der RS 500

22.45 Uhr: Laser- und Pyroshow an der „Passat“

Regatta

11 Uhr: WM/Gold Cup: Splash Blue, RS 500 und RS 200

11 Uhr: EM/Euro Cup: RS 400, RS100, RS Aero und Splash Red

11 Uhr: IDJM: Laser 4.7 und Laser Radial

11 Uhr: Dyas, Kielzugvogel, Trias, Laser Standard, Finn Dinghy

Mittwoch, 27. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

19 Uhr: Die Herren Simple (urbaner Pop-Soul)

21.15 Uhr: Roachford (Soulman aus London)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

19 Uhr: Hafenrocker (Rock der 60er, 70er, 80er)

LN+NDR-Medienzelt

20.10 Uhr: Ole Maibach (Straßenmusiker mit zweitem Album)

Straßentheater

ab 15 Uhr: El Kote (Explosion von Tricks und Witz)

Travepromenade

12 Uhr: Rotspon Cup (Bürgermeisterrennen)

ab 17 Uhr: Trave Races der RS 400

22.45 Uhr: Laser- und Pyroshow an der „Passat“

Regatta

11 Uhr: WM/Gold Cup: Splash Blue, RS 500 und RS 200

11 Uhr: EM/Euro Cup: RS 400, RS Aero, RS 100 und Splash Red

11 Uhr: IDJM: Laser 4.7 und Laser Radial

11 Uhr: Laser Standard

Donnerstag, 28. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

18 Uhr: Urban Beach (Akustik-Pop-Duo)

21 Uhr: Wingenfelder (Pop-Brüder, Ex-Fury-in-the-Slaughterhouse)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

19 Uhr: Jokers (Tanz- und Showband)

LN+NDR-Medienzelt

20.10 Uhr: Tim Linde (norddeutscher Liedermacher-Pop)

Straßentheater

ab 15 Uhr: El Kote (Explosion von Tricks und Witz)

Travepromenade

ab 17 Uhr: Trave Races der J/22

22.45 Uhr: Laser- und Pyroshow an der „Passat“

Regatta

11 Uhr: WM/Gold Cup: RS 500 und RS 200

11 Uhr: EM: RS Aero, RS 400, RS 100

11 Uhr: German Open: J/22, Musto Skiff

11 Uhr: Formula 18, Laser Standard

Freitag, 29. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

17.30 Uhr: TLC Cheerleader TuS Lübeck

19 Uhr: United 4 (Party-Band mit Kultstatus)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

18 Uhr: Freitag (Rock und Pop aus Lübeck)

20 Uhr: Les Amis (von Schlager bis Rock'n'Roll)

LN+NDR-Medienzelt

20.10 Uhr: Caramba Boys (eigene und Cover-Songs)

Travepromenade

ab 17 Uhr: Trave Races der Splash Blue

22.45 Uhr: Laser- und Pyroshow an der „Passat“

Regatta

11 Uhr: WM/Gold Cup: Splash Blue, RS 500 und RS 200

11 Uhr: EM: RS 400, RS 100, RS Aero und Splash Red

11 Uhr: IDM Masters: Laser Standard/Radial

11 Uhr: German Open: J/22, Musto Skiff

11 Uhr: Formula 18

Samstag, 30. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

16 Uhr: Georg auf Lieder (Singer-Songwriter aus Berlin)

18.45 Uhr: SameDay Records (Akustik-Trio, Singer-Songwriter)

21.30 Uhr: Marion Campbell (Cover-Songs der Voice-of-Germany-Finalistin)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

18 Uhr: Freitag (Rock und Pop aus Lübeck)

20 Uhr: Wild Boys (von Rock bis Schlager)

LN+NDR-Medienzelt

20.10 Uhr: Well Done (Rock und Blues aus Kiel)

Travepromenade

ab 17 Uhr: Trave Races der Formula18

22.45 Uhr: Laser- und Pyroshow an der „Passat“

Regatta

11 Uhr: WM: Splash Blue

11 Uhr: Euro Cup: Splash Red

11 Uhr: IDM Masters: Laser Standard/Radial

11 Uhr: German Open: J/22, Musto Skiff

11 Uhr: Formula 18

11 Uhr: OSC Up&Down

Sonntag, 31. Juli

Festivalbühne im Brügmanngarten

14 Uhr: Cattle Call (Cajun, Country & Bluegrass)

16 Uhr: Aranka Strauss & Roma (Roma und Sinti Musik)

17.30 Uhr: Bun-Jon & The Big Jive (Swing, Jump & Jive)

20.30 Uhr: Rockhouse Brothers (Rock'n' Roll Show)

Stadtwerke Lübeck Bühne an der Lotsenstation

14 Uhr: Die Melker (Humorband mit Dorf-Rock)

19 Uhr: Hafenrocker (Rock der 60er, 70er, 80er)

LN+NDR-Medienzelt

ab 11 Uhr: Kinder-Sonntag

15.30 Uhr: Trommel-Workshop für Kinder mit Rasoul Khalkhali

20.10 Uhr: Big Party Project (Rock'n'Roll – Spaß – Party)

Travepromenade

17 Uhr: Trave Races Offshore-Yachten

22.45 Uhr: Höhenfeuerwerk

Regatta

11 Uhr: IDM Masters: Laser Standard/Radial

11 Uhr: German Open: Musto Skiff

11 Uhr: Formula 18

11 Uhr: OSC Up&Down

Die Organisatoren teilen mit, dass die Startzeiten für die Regatten voraussichtliche Zeiten und abhängig von der Wind- und Wetterlage sowie den Notwendigkeiten im Regattaprogramm sind.

Hier finden Sie die Attraktionen in Travemünde:

 
zur Startseite

von
erstellt am 27.Jul.2016 | 13:58 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen