zur Navigation springen

Regionales

10. Dezember 2016 | 07:53 Uhr

Britischer Sänger : Konzert in Sonderburg: Elton John kommt 2017 an die Flensburger Förde

vom

Süddänemark freut sich über ein Wiedersehen mit einem Weltstar: Elton John wird seine Kerze in den Fördewind halten.

Ein einziges Konzert gibt Musik-Legende Elton John 2017 in Dänemark – und das am 15. Juni in Sonderburg. Der britische Weltstar („Candle in the Wind“) wird Teile seiner alten und neuen Hits auf der Open-Air-Bühne im Mølleparken im Stadtzentrum anstimmen. 5500 Zuschauer können dabei sein. Der Vorverkauf beginnt laut „Jydske Veskysten“ am 16. November um 10 Uhr.

Dass namhafte Stars dieser Kategorie ins Grenzland kommen, hat Seltenheitswert. 2014 spielte der aktuelle Literatur-Nobelpreisträger Bob Dylan in Flensburg. Für Elton John ist es allerdings eine Wiederkehr nach Sonderburg: 2012 war er im Park des Schlosses Augustenburg vor 6500 Zuschauern aufgetreten. Aus einem geplanten Auftritt bei einer Promi-Hochzeit auf Sylt wurde in diesem Jahr allerdings nichts.

Vor diesem eher kleinen Publikum spielt Elton John bevorzugt solo am Piano, sagt Jes Johansen, der Event-Manager, der durch die Nähe vom Star und Publikum eine „fantastische Erfahrung “ erwartet. Diesmal habe der Engländer aber seine ganze Band mit dabei. Bei dem Konzert 2012 vor dem Schloss Augustenborg sei der Willen entstanden, ihn auch in den Møllepark zu holen, sagt Johansen.

Seit dem Beginn seiner Karriere 1970 mit dem Lied „Your Song“ hat Elton John 250 Millionen Tonträger verkauft. Gerade hat er sein 33. Album veröffentlicht, das den selben Namen wie die Tour 2017 trägt: „Wonderful Crazy Night“. Nach dem Tod von Leon Russell am vergangenen Wochenende hatte John den Nashville-Rocker mit einem bewegenden Tweet als seinen Mentor bezeichnet: „Mein Liebling Leon Russell ist in der Nacht von uns gegangen. Er war ein Mentor, eine Inspiration und so wohlwollend zu mir. Ich habe ihn geliebt und werde ihn immer lieben“, so die Worte.

 

Die Ticketpreise für das Konzert liegen bei knapp 100 Euro für Stehplätze. VIP-Tickets mit Zugang zum Backstage-Bereich sind für 230 Euro zu haben.Am Freitag (18. November 2016) spielt Elton John in Bremen. Die Tour 2017 führt ihn in Deutschland nach Köln (27.11), Mannheim (5.7.), Berlin (7.7.) und Hamburg (8.7.).

zur Startseite

von
erstellt am 15.Nov.2016 | 10:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen