zur Navigation springen

Kiel im Sonnenglück : Summer in the City

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Bei sommerlichen Temperaturen gab es für die Kieler heute kein Halten mehr: Es ging raus zum Grillen, Lesen und Sonne-Tanken.

Summer in the City – nicht nur am Wasser, auch mitten in der Stadt hatte der Frühling gestern zugeschlagen. Bei Temperaturen von etwa 25 Grad in der Sonne zog es viele Kieler nicht nur zu den Eisläden, wo sich lange Schlangen bildeten, auch auf der Liegewiese im Schrevenpark herrschte reger Andrang. Sei es nun, um für den Sommer „vorzubräunen“, in der Sonne zu lesen oder zu lernen oder mit Freunden einfach den ersten Grilltag im Park zu genießen.

Da hatte der Kieler Abfallwirtschaftsbetrieb gutes Timing bewiesen, als er Mitte letzter Woche die zusätzlichen orangen Abfallbehälter für die Grillsaison im Park aufgestellt hatte. Bleibt zu hoffen, dass die Besucher diese nutzen, hatten doch erst vor zwei Wochen engagierte Bürger den Park im Rahmen der Aktion „Unser sauberes Schleswig-Holstein“ von achtlos weggeworfenem Müll befreit.

Glaubt man den Wetterberichten, war der gestrige Tag momentan aber noch eine Ausnahme – leider.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen