zur Navigation springen

Hamburg

27. September 2016 | 19:14 Uhr

Überfall in Hamburg : Maskierte rauben Autofahrerin an roter Ampel aus

vom

Zwei Männer öffnen die Beifahrertür und bedrohen die Fahrerin mit einem Messer. Sie fliehen unerkannt.

Hamburg | Eine 28-Jährige ist in ihrem Auto in Hamburg-Stellingen ausgeraubt worden. Nach Angaben der Polizei vom Freitag rissen zwei maskierte Männer die Beifahrertür auf, als die Frau am Mittwoch an einer roten Ampel hielt. Die Täter bedrohten sie mit einem Messer und raubten ihre Handtasche mit Bargeld und Handy sowie den Ehering. Sie konnten unerkannt fliehen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 16.Sep.2016 | 15:42 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen