zur Navigation springen

Mit Karte : Brandserie in Hamburg: Zwei Autos und ein Motorroller brennen in Hoheluft-Ost

vom

Schon wieder gingen Fahrzeuge in Flammen auf. Hinweise auf einen politischen Hintergrund gibt es nicht.

Hamburg | Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch im Hamburger Stadtteil Hoheluft-Ost mehrere Fahrzeuge in Brand gesetzt. Ein Zeuge habe die Polizei über zwei brennende Autos und einen Motorroller informiert, teilte ein Sprecher am Mittwochmorgen mit.

Die Täter sollen auch einen Müllcontainer sowie einen Fahrradanhänger angezündet haben. Nach Angaben der Polizei gibt es keine Hinweise auf einen politischen Hintergrund. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens machte die Polizei keine Angaben.

Bereits in der vergangenen Woche hatten mehrere Autobrände Feuerwehr und Polizei in Hamburg beschäftigt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 19.Apr.2017 | 07:35 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert