zur Navigation springen
Anzeige

Umwelt

24. April 2014 | 23:44 Uhr

Meldungen
24.04.2014
Bild Freizeit - Kalifornischen Goldmohn im Mai säen

Berlin (dpa/tmn) – Wer einmal seine Blüten gesehen hat, weiß, warum der «Goldene Staat» Kalifornien ihn 1903 zur Staatsblume kürte: Der Kalifornische Goldmohn leuchtet orangerot. Wer den eigenen Garten mit der Pflanze zieren möchte, sollte sie im Mai säen.

09.04.2014
Bild Freizeit - Kohl mit Netzen vor Schädling schützen

Wer im Frühjahr in seinem Gemüsebeet Kohl anpflanzt, sollte gegen einen Schädling besonders gewappnet sein. Denn die Maden der Kohlfliege machen die Hoffnung auf eine üppige Ernte schnell zunichte.

09.04.2014
Bild Freizeit - Zäune mit Kletterpflanzen schmücken

Zäune sind kein Hingucker. Daher schmücken Hausbesitzer sie am besten mit Pflanzen, die die Holzlatten oder Metallgitter etwas kaschieren. Die Auswahl der rankenden Blütenspender ist groß.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Singles
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige