zur Navigation springen
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Kultur

25. Januar 2015 | 17:17 Uhr

Trauer um Susanne Lothar

vom

Berlin | Die Schauspielerin Susanne Lothar (Foto) ist im Alter von 51 Jahren gestorben. Das teilte gestern Abend der Anwalt ihrer Familie, Christian Schertz, in Berlin mit. Wann und woran die gebürtige Hamburgerin starb, blieb zunächst unbekannt. Weitere Einzelheiten nannte der Anwalt nicht. Susanne Lothar, Tochter der beiden Schauspieler Hanns Lothar und Ingrid Andree, war mit dem Schauspieler Ulrich Mühe verheiratet, der 2007 gestorben ist. Mit ihm hatte sie zwei Kinder. Lothar spielte unter anderem in den Filmen "Der Vorleser" und in Michael Hanekes "Die Klavierspielerin" sowie in "Das weiße Band", stand auch oft auf großen Theaterbühnen. Susanne Lothar wurde für ihre schauspielerischen Leistungen mit vielen Preisen, darunter dem Bundesfilmpreis, ausgezeichnet.

Anzeige
Anzeige

zur Startseite

von
erstellt am 26.Jul.2012 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Das Plakat der Polizei, mit dem nach Hans-Werner Studt gesucht wurde.
Ungeklärte Mordfälle in SH : Das blutige Rätsel um Bauer Studt

Ein Bauer fährt auf sein Feld. Kurz drauf ist er verschwunden. Die Akte wird auch fast 20 Jahre später nicht geschlossen