zur Navigation springen
Anzeige

Nachrichten

24. April 2014 | 17:12 Uhr

„Schlagloch-Soli“ - Warum Albig Recht hat

So geht’s nicht weiter, kommentiert unser Autor Klaus May. Ein Plädoyer für Straßen, Schienen und Kanäle.

Weitere Nachrichten
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bild Festspiele - Salzburger Festspiele müssen sparen

Die Salzburger Festspiele müssen nach Worten ihrer Präsidentin Helga Rabl-Stadler sparen. Für 2015 sei eine deutliche Verringerung des Programms geplant, sagte Rabl-Stadler den «Salzburger Nachrichten».

„Schlagloch-Soli“ - Warum Albig Recht hat

So geht’s nicht weiter, kommentiert unser Autor Klaus May. Ein Plädoyer für Straßen, Schienen und Kanäle.

Nachrichtenticker