zur Navigation springen

Wedel-Schulauer Tageblatt

07. Dezember 2016 | 09:44 Uhr

Von feinen Damen und Piraten

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Sportjugendkulturwoche Mehr als 100 Kinder nahmen am kostenfreien Herbstprogramm des TV Haseldorf teil

Mehr als 100 Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis 13 Jahren aus Haseldorf, Haselau und Hetlingen haben an der Sportjugendkulturwoche des TV Haseldorf teilgenommen. Von Montag bis gestern Morgen sorgten TV-Jugendwartin Janneke Olde (18) aus Hetlingen, Jugendleiter Chrysanth-Brix Hermann (17) aus Haselau und Fußballtrainer Malte Dombeck (21) aus Haseldorf für ein vielseitiges Programm.

Vor vier Jahren hatte Olde die Veranstaltungsreihe, die im Rahmen einer Aktion der Sportjugend des Kreissportverbands (KSV) stattfindet, in ihrem Verein wieder ins Leben gerufen. Mit wachsendem Erfolg. Besonders freut es sie, dass für die Kinder keine Kosten entstehen. TVH und KSV tragen finanziell die Aktivitäten.

Um die Schönheit drehte sich alles am „Beauty-Tag“, an dem gut 20 Mädchen im Alter von sechs bis elf Jahren teilnahmen. Gemeinsam mit Amelie Wrage und Alicia Warncke, die 17-Jährigen turnen bei Olde, frisierte, manikürte und schminckte sie die Mädchen. Make-up für die feine Dame stand hoch im Kurs. „Die Nagelsticker für die Hände fanden die Mädchen besonders toll“, berichtete die Hetlingerin.

Ein weiteres Angebot war „Tobe Dich aus“ in der Turnhalle. Unter den etwa 40 Kindern waren auch die Schüler der Betreuungsklasse. Und am Mittwoch ging es per Bus nach Wedel zum Kegeln. Höhepunkt war die Hallenübernachtung von Donnerstag zu gestern Morgen. Geschlafen wurde auf Turnmatten. Für Piraten-Spiele hatten sich zahlreiche Kinder verkleidet. Abends ging es dann mit Taschenlampen auf Schatzsuche. >

www-tv-haseldorf.de

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen