zur Navigation springen

Sylter Rundschau

09. Dezember 2016 | 20:32 Uhr

Ball des Vereins Sylter Unternehmer : Schick gemacht für den Jubiläumsball

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Kurz vor dem Ball des Vereins Sylter Unternehmer stellt sich für viele die Frage: „Was ziehe ich an?“. Wir haben bei Modeexperten nachgefragt.

Der Countdown läuft: Am kommenden Sonnabend, 10. September, lädt der Verein Sylter Unternehmer (SU) ab 19 Uhr alle Mitglieder, Insulaner und Gäste zum großen Jubiläumsball ins Congress Centrum Sylt (CCS) in Westerland ein. Es soll ein rauschendes Fest werden und vielen bietet sich dann endlich mal wieder die Gelegenheit, sich so richtig in Schale zu werfen. Denn festliche Kleidung ist bei dem Ball ausdrücklich erwünscht – ein Umstand, der einigen Männern womöglich die Schweißperlen auf die Stirn treibt, aber so manche Frau auf der Insel erfreuen wird.

„Ich habe schon vor etwa einem Jahr schon die ersten Kleider für den diesjährigen Unternehmerball verkauft“, berichtet Claudia Dahlkamp, Inhaberin des Modefachgeschäfts Claudia D. in Westerland. Unter vielen Sylter Frauen gilt Dahlkamps Laden gegenüber von der Sylter Welle als Juwel, denn seit 1986 ist sie ist die absolute Expertin für festliche Mode auf der Insel. Hunderte Kleider, nach Farbe sortiert, hängen dort – eines schöner als das andere. „Meist sind die jungen Frauen zur Konfirmation das erste Mal hier“, erzählt sie, „und kommen dann zu Schul-Abschlussfeiern, Hochzeiten und vielen anderen Anlässen wieder.“

Auch die Gäste des Unternehmerballs seien ihre treuen Kunden. „Für viele ist das der einzige Anlass im Jahr, zu dem sie sich so richtig schick machen können, das genießen sie“, berichtet Dahlkamp. Und weil vor Großveranstaltungen so viele Sylterinnen ihr Geschäft aufsuchen, muss Dahlkamp sogar eine Liste führen: „Es wird genau aufgeschrieben, welches Kleid wir für welches Fest verkaufen – und damit ist dieses Kleid für dieses Fest in allen weiteren Farben für alle anderen Frauen quasi gesperrt.“ Auswahl gäbe es allerdings genug, sodass die meisten strahlend ihren Laden wieder verlassen würden.

Dahlkamp weiß, was die Frauen am Sonnabend im CCS tragen werden: „In diesem Jahr sind die Kleider auf dem Jubiläumsball der Sylter Unternehmer farblich bunt gemischt“, so die Modefachfrau, „da gibt es keine klare Linie“. Dieser Umstand habe sie gewundert: „In den vergangenen Jahren gab es immer eine Farbe, die besonders stark vertreten war“, erinnert sie sich. Allerdings habe sich eine besonders beliebte Schnittform herauskristallisiert: „Viele Kleider sind lang, haben einen großen Tüllrock und ein enges Oberteil. Außerdem sind Glitzer, Pailletten, Perlchen und funkelnde Steinchen total angesagt.“

Und die Männer? „Festliche Kleidung?“, fragt Martin Uhlenbrock von Hellner Moden und lacht: „Für den einen ist schon ein schwarzes Hemd festlich!“ Für den Unternehmerball empfiehlt der Einkäufer des Sylter Modekaufhauses jedoch ein wirklich schickes Outfit: „Ein Smoking wäre natürlich toll, aber ein dunkler Anzug mit weißem Hemd tut es auch“, so Uhlenbrock. In diesem Jahr seien auch wieder Westen angesagt, genauso wie schmale Krawatten, die in sich gemustert sind. „Es gibt aber auch tolle schmale Strickkrawatten, die sehr modisch sind“, so der Experte. Ansonsten gebe es noch Fliegen und natürlich farbliche Einstecktücher, so Uhlenbrock, „damit ist man auf so einer Veranstaltung immer auf der richtigen Seite.“

zur Startseite

von
erstellt am 06.Sep.2016 | 18:21 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen