zur Navigation springen

Sylter Rundschau

09. Dezember 2016 | 01:12 Uhr

German Polo Masters auf Sylt : Auf schnellen Rädern über den Poloplatz

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Premiere in Keitum: Zum ersten Mal fand am Siidik ein Poloturnier auf Fahrrädern statt

Gestern Nachmittag hatten die Pferde Pause, stattdessen stand Fahrrad-Polo auf dem Programm. Dabei bilden drei Spieler ein Team – mit dabei Polo-Profi Christian Grimme und Zuschauerin Ute Bätzing. Gespielt werden vier „Chukker“ à drei Minuten.

„So möchten wir den Zuschauern die Möglichkeit geben, die Anforderungen des Polosports besser zu verstehen“, sagt Veranstalterin Kiki Schneider. Wer Lust auf Fahrrad-Polo hat, kann am kommenden Freitag, 12. August, ab 15.30 Uhr in Keitum dabei sein. Heute und morgen spielen die Profis wieder auf Pferden jeweils zwei Spiele, Beginn ist an beiden Tagen um 13 Uhr.

zur Startseite

von
erstellt am 06.Aug.2016 | 05:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen