zur Navigation springen

Sylter Rundschau

06. Dezember 2016 | 09:20 Uhr

Weinernte auf Sylt : 1250 Flaschen Weißwein von der Insel

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Hobbywinzer ernten Solaristrauben an Keitumer Weinberg.

„Der sonnige Spätsommer hat uns reich belohnt“, freut sich Hobbywinzer Henning Lehmann, „mit größeren Erträgen und deutlich höheren Oechsle-Graden als im Vorjahr.“ Gemeinsam mit seinen Mitstreitern der Sylter Weinbau GbR sowie zahlreichen fleißigen Helfern konnten am Sonnabend Solaristrauben für insgesamt 950 Liter des „Sölviin“ genannten Weißweins gelesen werden. „Das ergibt zirka 1250 Flaschen, gut ein Viertel mehr als 2015“, so Lehmann. Gelohnt hätten sich vor allem die Investitionen für Schutznetze gegen Wind und Vogelfraß, aber auch die Einstellung neuer „Mitarbeiter“. Seit August weiden in Deutschlands nördlichstem Weinberg drei Shropshire-Schafe, die das Gras wegfressen und so die Rebstöcke besser gedeihen lassen.

zur Startseite

von
erstellt am 04.Okt.2016 | 05:24 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen