zur Navigation springen

Bad Oldesloe : Letztes Geleit für Ehrenbürger

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Bad Oldesloe nimmt Abschied von Ehrenbürger Otto Oellrich.

Es war sozusagen seine letzte Dienstfahrt mit der Feuerwehr. Der Sarg des ehemaligen Bad Oldesloer Ortswehrführers und Ehrenbürgers der Stadt, Otto Oellrich, wurde nach einer großen Trauerfeier in der Halle seiner Wehr von zwei Einsatzfahrzeugen nach Lübeck begleitet. Der 96-Jährige war in der vergangenen Woche verstorben. An der von Pastor Diethelm Schark gehaltenen Andacht nahmen neben Weggefährten und Feuerwehrvertretern aus dem Umland auch Lokalpolitiker, Vereinsvertreter, Bürgermeister Jörg Lembke und Bürgerworthalter Rainer Fehrmann teil, die das Lebenswerk Oellrichs würdigten. Als der Leichenwagen samt Feuerwehrgeleit das Gelände verließ, ertönte ein letztes Mal das Martinshorn der Drehleiter für Oellrich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen