zur Navigation springen

Schleswiger Nachrichten

03. Dezember 2016 | 12:41 Uhr

Schleswig : Zwei Mädchen in der Michaelisallee belästigt

vom

Die Polizei sucht nach einem etwa 20 Jahre alten Mann, der zwei Mädchen im Alter von zehn und elf Jahren „ in unsittlicher Art und Weise angesprochen“ hat.

Zwei Mädchen im Alter von zehn und elf Jahren sind am Donnerstag von einem Unbekannten  belästigt worden. Der etwa 20-Jährige habe die Kinder „im Vorbeigehen in unsittlicher Art und Weise angesprochen“, teilt die Polizei mit.  „Die Mädchen reagierten richtig und entfernten sich.“    Beide konnten eine gute Beschreibung des Mannes geben: Der Mann war ungefähr 1,90 Meter groß, hatte markante blaue Augen und sprach fließend Deutsch. Er trug einen   so genannten Tunnelohrring. Bekleidet war er mit einem braunen Blouson und einer hellblauen Jeans. Er trug ein schwarzes Basecap mit rotem Schirm.    Zeugen und Hinweisgeber melden sich bei der Polizei unter Telefon  04621-840.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen