zur Navigation springen

Schleswiger Nachrichten

03. Dezember 2016 | 22:57 Uhr

Schleswig : Umgehungsstraße am Wochenende komplett gesperrt

vom

Wegen Bauarbeiten: Ab Freitagnachmittag ist die B76 in Schleswig zwischen Busdorf und der B 201 voll gesperrt.

Das dürfte ein nervenaufreibendes Wochenende werden für alle Autofahrer, die nach Schleswig hinein oder aus Schleswig hinaus fahren wollen. Die Umgehungsstraße wird ab Freitag um 14 Uhr komplett gesperrt und ist erst am Montagmorgen wieder geöffnet. Das hat der Landesbetrieb Straßenbau gestern kurzfristig bekanntgegeben. Die Sperrung betrifft den gesamten Abschnitt der B76 von der Hasselholmer Brücke in Busdorf bis zur Kreuzung mit der B201 im Norden.

Grund sind Asphaltierungsarbeiten. Im selben Zug wird die Fahrbahn im Bereich der Brücke am Oberlandesgericht umgestaltet. Hier soll es dauerhaft nur noch eine Fahrspur pro Richtung geben.

"Um den Berufsverkehr nicht unnötig zu behindern, werden die Arbeiten an einem Wochenende ausgeführt", erklärte der Leiter des Landesbetriebs, Karl-Heinz Roos. Die Bauarbeiten werden bis in den Oktober andauern - dann jedoch voraussichtlich ohne weitere Komplettsperrungen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen