zur Navigation springen

Schleswiger Nachrichten

06. Dezember 2016 | 15:10 Uhr

Kreis Schleswig-Flensburg : Twedt: 41-Jähriger seit Sonnabend vermisst

vom

Nach einem Streit verlässt der Mann sein Haus und ist seitdem verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Twedt | Die Kriminalpolizei Schleswig sucht nach dem 41-jährigen Herrn Link. Seit dem Verlassen seines Hauses in Twedt nach einem Streit am Sonnabend ist der Mann verschwunden. Er hat weder Bargeld, noch ein Handy dabei und bedarf ärztlicher Hilfe.

Der Vermisste ist etwa 1,74 Meter groß, hat lange, dunkle Haare und ist von schlanker Statur. Er trägt eine schwarze Hose, ein dunkelgraues T-Shirt sowie eine graue Jacke mit zwei Knöpfen.

Wer hat den 41-Jährigen am Sonnabend nach 22.30 Uhr gesehen oder kann Angaben zum Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizei unter 110 oder jeder anderen Dienststelle entgegen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

von
erstellt am 23.Mai.2016 | 17:48 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert