zur Navigation springen
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Schleswiger Nachrichten

18. September 2014 | 21:42 Uhr

Großer Andrang beim Boßeln in Dannewerk

vom

Dannewerk | Rund 160 Teilnehmer haben am Boßeln in Dannewerk teilgenommen. Dabei ging es auf der neun Kilometer langen Rundtour durch die Natur immer der zwei Kilo schweren Gummikugel hinterher. Bereits zum 26. Mal wurde in der Gemeinde zu diesem sportlichen Wettstreit aufgerufen. "Wir haben den ostfriesischen Nationalsport nach Dannewerk geholt. Wir waren sozusagen die Vorreiter in der Region und darüber hinaus für viele Nachbargemeinden der Ansprechpartner in Sachen Information und Verleih von dazugehörigem Equipment", sagte Organisator Rolf "Rollo" Hübner, Ältermann und Kapitän der Schützengilde. Am Ende des Turniers wurden neben Urkunden sechs Wanderpokale an die Siegermannschaften der jeweiligen Altersgruppen verteilt. "Das Boßeln war ein voller Erfolg", freute sich Hübner.

Anzeige
Anzeige
zur Startseite

von
erstellt am 25.Feb.2013 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Von oben ist es deutlich zu erkennen: Das Holmer Noor ist eine riesige grüne Oase mitten in der Stadt. Holmer Noor : Bedenken gegen Natur-Erlebnisraum

Dämpfer für Schleswigs Bürgermeister Arthur Christiansen: Im Bauausschuss musste er seine Beschlussvorlage für einen Natur-Erlebnisraum Holmer Noor wieder einpacken. Er konnte nichts zu den Folgekosten sagen.