zur Navigation springen

Schlei-Bote

22. Mai 2015 | 19:35 Uhr

Frühlingserwachen : Frühlingserwachen in der Innenstadt

vom

In der Stadtpassage und auf dem Rathausmarkt steigt am kommenden Wochenende, 2. und 3. März, das vierte Frühlingserwachen.

Kappeln | In der Stadtpassage und auf dem Rathausmarkt steigt am kommenden Wochenende, 2. und 3. März, das vierte Frühlingserwachen. An beiden Tagen präsentieren sich von 10 bis 17 Uhr mehr als 40 Aussteller. Angeboten werden unter anderem Ölbilder, gehäkelte Ketten, Mineralien und Schmuck, Schals und Taschen, Kuscheltiere, Krüge, Windlichter, Kerzen, Töpferarbeiten, Marmeladen, Patchwork, Babykleidung und viele weitere Handarbeiten.
Auch das Kinderhilfswerk Unicef ist mit einem Stand dabei. Auf die Hungrigen warten Fischbrötchen und Crêpes, auf die Kinder eine Schatzsuche und ein Schminkstand. Das Team des "Schleibistro" bietet Frühstück und Mittagessen, zudem ab 14 Uhr ein Tortenbüfett. Viele Geschäfte in der Innenstadt sind außerdem am Sonntag geöffnet.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Feb.2013 | 09:13 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Nachrichten

Verschönerungskur für Friedrich IV.: Langzeitpraktikantin Leonie Paetzold bessert im Vorfeld der Ausstellung das Gemälde des einstigen Herzogs von Schleswig-Holstein-Gottorf aus. Dieser war der Ehemann der schwedischen Prinzessin Hedvig Sofia.
Schloss Gottorf : „Eine Geschichte wie für uns gemacht“

Der Untergang des Kriegsschiffes „Prinzessin Hedvig Sofia“: Kurator Ralf Bleile spricht über die nächste Ausstellung.