zur Navigation springen

Pinneberger Tageblatt

05. Dezember 2016 | 03:35 Uhr

Neues Konzept: Tanzen beim SuS Waldenau

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Der Verein Spiel und Sport (SuS) Waldenau bietet ein neues Kindertanz-Konzept an. Darauf weist Sandra Hönke (Foto) aus der Geschäftsstelle vom SUS hin. Immer donnerstags gibt Ulrike Opora, staatlich geprüfte Tanzpädagogin, Kurse in der Halle Nieland, Nieland 1. Ab 16 Uhr für die Tanzmäuse im Alter von drei bis vier Jahren. Während des Kindertanzunterrichts werden Kreativität und Flexibilität des Denkens durch die Bewegungen entwickelt.

Um 16.45 Uhr starten die fünf- bis siebenjährigen Dance Kids. Hier werden ebenfalls noch spielerisch einfache Tanzbewegungen vermittelt und durch rhythmische Tanzübungen ein musikalisches Taktgefühl geschult.

In der Zeit von 17.45 bis 19          Uhr tanzen dann die Freaky Kids im Alter von acht bis 13 Jahren. Hier werden die Tänze komplexer und die ersten Choreografien getanzt. Vorstellungen von HipHop, Modern- und Jazz Dance werden vermittelt. Infos und Anmeldungen unter (0  41  01) 6  70 75.

zur Startseite

von
erstellt am 07.Okt.2016 | 14:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen