zur Navigation springen

Pinneberger Tageblatt

09. Dezember 2016 | 18:27 Uhr

Küchen zum halben Preis

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Roller lockt mit Knüller-Angeboten zur Sonntagsöffnung in Halstenbek

Roller, nach eigenen Angaben Deutschlands größter Möbel-Discounter, hat zur Sonntagsöffnung am 2. Oktober von 13 bis 18 Uhr viele attraktive Angebote parat. Zu diesem Anlass hat sich das Team in Halstenbek viele Überraschungen für seine Kunden ausgedacht.

Am verkaufsoffenen Sonntag in Halstenbek haben Besucher bei Roller die Möglichkeit, einmal ganz in Ruhe und ohne Zeitdruck einkaufen zu gehen und sich von den Einrichtungsideen inspirieren zu lassen. Am Einkaufssonntag wird Deutschlands filialstärkster Möbel-Discounter seine Kunden von 13 bis 18 Uhr mit lohnenden Sonderrabatten begeistern und mit einer riesigen Menge von mehr als 10  000 Discount-Angeboten überraschen.

Auf die Kunden warten 50 Prozent Rabatt auf frei geplante Küchen, eine Null-Prozent-Zins-Finanzierung für bis zu 36 Monate und bei Vorlage des in dieser Beilage abgedruckten Coupons 20 Prozent Nachlass auf alle Möbel, Matratzen und Rahmen. „Da muss man einfach zuschlagen“, ist sich Filialleiter Thomas Blach sicher. Roller bietet ein Möbel-Vollsortiment und kreative Einrichtungsideen zu äußerst günstigen Preisen und zur sofortigen Mitnahme an: Der Kunde findet gleich alles zum Wohnen und Renovieren unter einem Dach. Da müsse man nicht mehr von Geschäft zu Geschäft laufen. Das Ziel sei, den Kunden zu zeigen, wie man seine Wohnung gut und günstig einrichten kann. Das riesige Warenangebot sei zudem auf den Geschmack und die Bedürfnisse der Menschen der Region abgestimmt.

Roller, Deutschlands erster und größter Möbel-Discounter, sei auch im Preis-Leistungsverhältnis führend. Seit mehr als 40 Jahren verkauft Roller Möbel und einrichtungsnahe Gegenstände zu günstigen Preisen. Bald betreibt das Unternehmen 150 Filialen und ist bei seinen Kunden sehr beliebt: Mehr als 40 Millionen Menschen besuchen die Märkte jährlich und kaufen insgesamt mehr als 50 Millionen Artikel pro Jahr. Ein Beweis, dass die Kunden Roller vertrauen, so Blach. Darüber hinaus gewährt das Unternehmen eine Tiefpreisgarantie: Der Kunde erhält die Differenz zurück, wenn er innerhalb von fünf Tagen nachweist, dass er den gekauften Artikel bei gleicher Leistung anderswo günstiger bekommt.

zur Startseite

von
erstellt am 20.Sep.2016 | 17:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen