zur Navigation springen

Pinneberger Tageblatt

03. Dezember 2016 | 18:36 Uhr

Geschmack, Qualität und Inspiration

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Schau Rellingen lädt zum Markt für Kunsthandwerk ein

Es ist eine Schau der Superlative. Seit Jahren. Eine Präsentation von geballtem Geschmack, Qualität und Inspiration – der Rellinger Markt für Kunsthandwerk. Am Sonnabend und Sonntag, 5.      und 6. November, steht „Modernes, Edles und Originelles“ von 34 Ausstellern im Rellinger Rathaus im Mittelpunkt. Jeweils von 11 bis 18 Uhr kann aus hochwertigem Schmuck, Werken aus Holz, Metall und Stein, Textil und Leder, Papier und Karton sowie Keramik und Glas ausgewählt werden.

Schauen und Kaufen, die Atmosphäre auf zwei Stockwerken im Verwaltungsbau an der Hauptstraße genießen – das dürfte wieder für Hunderte ein Pflichttermin sein. Ist eine Auszeit nach stundenlangem Stöbern angesagt, laden die Organisatoren ins gemütliche Ausstellungs-café im zweiten Stock zu Gesprächen bei Kaffee und Kuchen ein. Das beliebte kulinarische Angebot wird von Ehrenamtlichen des DRK-Ortsvereins Rellingen sowie des Freiwilligen Forums Rellingen vorbereitet und betreut.

Zudem sorgt Dania Spitzer dafür, dass mit ihrem Suppenmobil „SUPPKultour“ Genießer auf ihre Kosten kommen. Auch ist die Eine-Welt-Aktionsgruppe zugunsten „Brot für die Welt“ vor Ort und bietet Lebensmittel sowie „andere interessante Sachen“ an.

Groß und Klein gemeinsam – darauf setzt Arne Flöcker vom Bastelgeschäft „Dein Bastelfreund“. Er bietet professionelle Mitmach-Bastelkurse an. Als ein weiterer Höhepunkt dürfte der Laternenumzug gelten, der am Sonnabend, 5. November, ab 18 Uhr vor dem Rathaus startet. Die Mitglieder des Lions Clubs Ellerbek Rellingen setzen als Planer alles daran, dass das Lichtermeer bis zum Horizont reicht.

Für Nimmersatte ist am Sonntag gesorgt: Zahlreiche Geschäfte im Rellinger Ortskern öffnen in der Zeit von 12 bis 17 Uhr ihre Pforten. Es ist angerichtet: Am Wochenende wird in Rellingen die Vorweihnachtszeit eingeläutet.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 01.Nov.2016 | 16:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen