zur Navigation springen

Pinneberger Tageblatt

05. Dezember 2016 | 13:41 Uhr

In eigener Sache : A. Beig-Verlag: Redaktion mit neuer Doppelspitze

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Gerrit Bastian Mathiesen und Jan Schönstedt übernehmen am heutigen Freitag die Verantwortung für alle Publikationen des Verlags.

Pinneberg | Wechsel an der Spitze der Redaktion: Gerrit Bastian Mathiesen und Jan Schönstedt verantworten ab heute gemeinschaftlich die redaktionellen Inhalte aller Publikationen des Pinneberger A. Beig-Verlages, in dem unter anderem diese Zeitung erscheint.

Schönstedt ist dem Medienhaus bereits seit 1998 verbunden, arbeitete dort an verschiedenen Stationen. Zuletzt verantwortete der Tornescher die Redaktionsstandorte Elmshorn und Barmstedt. Mathiesen kam ein Jahr später zum Verlag. Der Quickborner war bis gestern als Leiter des Media-Cockpits für die redaktionelle Steuerung der Tages- und Wochenzeitungen sowie des Digitalangebotes verantwortlich.

Geschäftsführer Paul Wehberg sagte: „Herr Mathiesen und Herr Schönstedt stammen aus der Region und begleiten unseren Verlag und unsere Titel seit Jahren sehr erfolgreich in unterschiedlichen operativen sowie Leitungspositionen der Redaktion. Wir freuen uns, dass wir zwei so erfahrenen Kollegen aus den eigenen Reihen die redaktionelle Gesamtverantwortung übertragen können und wünschen ihnen im Namen aller Leser viel Erfolg.“ Der bisherige Chefredakteur, Holger Hartwig, wird sich nach vier erfolgreichen Jahren im Haus künftig neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Er wechselt in den Bereich der Strategischen Kommunikation.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 01.Jul.2016 | 04:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen