zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

02. Dezember 2016 | 19:16 Uhr

Tanne auf Parnaßturm

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Seit ein paar Tagen steht wieder ein beleuchteter Tannenbaum auf dem Parnaßturm. Die sechs Meter hohe Tanne, gesponsert von den Stadtwerken Plön, wurde von einigen Anwohnern der umliegenden Straßen hoch gehievt und mit Leuchten versehen. Markant ist die rote Spitze. Deswegen wird diese Tanne von Insidern auch „Rudolf “ genannt. Seit 1993 läuft diese Aktion immer vor dem ersten Advent. Wie jedes Jahr gab es nach getaner Arbeit Suppe und Glühwein im „Vitanas“-Altenheim.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Nov.2016 | 11:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen