zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

02. Dezember 2016 | 19:09 Uhr

Sponsorenlauf brachte 10 653 Euro an Spenden

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Der Sponsorenlauf des Gymnasiums Schloss Plön zu Gunsten des Vereins AMPO Sahel e.V. in Plön und der Kinderkrebshilfe des UKSH in Kiel brachten Einnahmen von stolzen 10  653 Euro. Das erlaufene Geld ist gestern in Plön übergeben worden.

Die Gymnasiasten liefen Ende Juni durch das Schlossgebiet und die Stadt, um für AMPO Sahel und die Kinderkrebshilfe zu sammeln. „Die unglaubliche Summe konnte nur mit Hilfe großzügiger Sponsoren erlaufen werden“, sagte Oberstudiendirektorin Anne Paulsen dankbar.

Das Geld ist gestern überreicht worden. Das Schülersprecherteam Pia Frey, Marisa Kahl, Viola Schmidt und Jannick Steffens, die unterstützenden Lehrkräfte und die Schulleiterin übergaben das Geld an die Vereinsvertreter aus Plön und Kiel. Übrigens: Die erfolgreichste Klasse, die 5a, erlief insgesamt 445 Kilometer.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Jul.2016 | 15:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen