zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

09. Dezember 2016 | 00:59 Uhr

Rekordversuch mit Ananasfrüchten

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Es soll ein Weltrekord werden: Gestern begann auf dem Marktplatz in Neustadt der Bau einer Pyramide, die nur aus Ananasfrüchten besteht. Zwei Lkw lieferten das Material, heute morgen sollen von 7 Uhr an insgesamt 5000 Ananas-Früchte zu einer Pyramide geschichtet werden, die bis 10 Uhr fertig sein soll.

Nach dem Aufbau folgt der Abbau für den guten Zweck: Die Früchte werden zum Stückpreis von einem Euro verkauft, die Erlöse sollen der Aktion „Ein Herz für Kinder“ gestiftet werden. Auf dem Marktplatz gibt es von 10 bis 19 Uhr ein Rahmenprogamm, Bullriding, Kinderschminken und Karussell-Fahren werden kostenlos angeboten, ebenso Gratis-Popcorn, eine Hüpfburg sowie Musik vom Discjockey. Grillgerichte und Getränke runden das Angebot ab. Urheber der Aktion ist der Neustädter Kaufmann Denis Schlüter und sein Team (Foto). Der gebürtige Neustädter betreibt seit zwei Jahren im Herzen der Hafenstadt ein nahkauf-Lebensmittelgeschäft.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 15.Aug.2016 | 14:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen