zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

04. Dezember 2016 | 07:11 Uhr

Plön: Picknick im Schlossgarten

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter vor dem Plöner Prinzenhaus statt

Ein Picknick findet am Sonntag, dem 29. Mai, ab 11 Uhr im Plöner Schlossgarten statt. Dann heißt es wieder: Picknickdecke schnappen und ab ins Plöner Schlossgebiet zum gemeinsamen Picknick.

Die Besucher können ihre voll gepackten Picknickkörbe mitbringen und sich ein lauschiges Plätzchen suchen. Vor Ort haben Plöner Gastronomen aber auch wieder Leckereien vorbereitet – von köstlichen Blechkuchen, Grillspezialitäten, fruchtigen Cocktails, frisch gezapftem Bier bis zu exklusiven Kaffee- und Schokospezialitäten.

Für Kinder wird es besondere Angebote geben – es kann gebastelt, gemalt und getobt werden und gemeinsam werden Rasenspiele gespielt. Der TSV Plön zum Kinderschminken, Bubble-Soccer und Spaß auf einem Hüpftier ein, „Plön bewegt“ lockt mit dem Großtrampolin, der Slackline, Kistenstapeln und mehr. Erstmals dabei ist auch die Familienbildungsstätte Plön. Am Stand werden Buttons gebastelt, Kinder geschminkt und ein Klein-Kinder-Parcour angeboten.

Musikalisch werden die Picknick-Besucher verwöhnt mit Jazz, Swing und Pop – die „Swinging Feetwarmes“ und „Urban Beach “ führen durch den Tag. An dem Stand von „Bookcrossing“ können Interessierte mit anderen Leseratten fachsimpeln und durch spannende Bücher blättern. Picknickdecken stehen zum Verleihen zur Verfügung. Der Eintritt und alle Kinderangebote sind frei.

Doch das Picknick im Plöner Schlossgarten findet nur bei stabilem Wetter statt. Dazu gibt es Näheres ab 26. Mai bei der Tourist Info Großer Plöner See (Telefon 04522/ 50950, touristinfo@ploen.de oder www.picknicksommer.de).

zur Startseite

von
erstellt am 18.Mai.2016 | 13:05 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen