zur Navigation springen
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Ostholsteiner Anzeiger

22. Dezember 2014 | 18:42 Uhr

Neue Eutiner Festspiele treffen auf "Eutiner Weber-Tage"

vom

Eutin | Mit einem Kammerkonzert beteiligen sich am kommenden Sonntag, 15. Juli, die Neuen Eutiner Festspiele erstmalig an der Veranstaltungsreihe der Eutiner Weber-Tage. Unter dem Titel "Eine kleine Weber-Musik" treten Sänger und Instrumentalisten in der Orangerie im Schlossgarten auf; sie spielen ab 18 Uhr dort Werke von Carl Maria von Weber, Schubert, Rossini und Ravel sowie von zeitgenössischen Komponisten.

Anzeige
Anzeige

Das Besondere an diesem Konzert ist die Beteiligung von insgesamt 18 amerikanischen Musikern, die in verschiedenen Besetzungen Werke von der Romantik bis zur Moderne interpretieren. Die Studenten der Musikhochschule an der Kansas Universität in Lawrence gehören in dieser Spielzeit als Chor- und Orchestermitglieder zum Ensemble der Festspiele. Auch der amerikanische Tenor Hugo Vera, der zurzeit den Ismael in Verdis "Nabucco" spielt, wird zu hören sein. Moderiert wird die Veranstaltung von Martin Karl-Wagner, dem Koordinator der Weber-Tage. Karten sind im Vorverkauf bei der Tourist-Info Eutin, Telefon 04521/709734 und in Neustadt über die Theaterkasse Haase, Telefon 04561/2333, sowie an der Abendkasse zu erhalten. Der Kartenpreis beträgt 15 Euro. Einlass ab 30 Minuten vor Konzertbeginn.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Jul.2012 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Malente : Kampf gegen coliforme Keime

Darmbakterien im Trinkwasser des ehemaligen Intermar-Hotels. Seit Ende Oktober gilt eine Abkochverfügung des Kreises.