zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

10. Dezember 2016 | 10:03 Uhr

Morgen Premiere: „Carmen“ hofft auf gutes Wetter

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die Eutiner Festspiele setzen im Jahr der Landesgartenschau auf die großen Erfolge. Nach dem „Freischütz“ feiert morgen ab 20 Uhr „Carmen“ Premiere auf dem Festspielhügel. Die Proben für Georges Bizets Oper waren bisher größtenteils verregnet, die nicht öffentliche Generalprobe am Dienstag wurde nach gut einer Stunde wegen Starkregens in die Opernscheune verlegt. Das Team rund um die Hauptdarstellerin Milana Butaeva (Foto Mitte) als Carmen gibt alles und hofft auf gutes Wetter. Seite 3

zur Startseite

von
erstellt am 07.Jul.2016 | 00:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen