zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

11. Dezember 2016 | 01:27 Uhr

Mehr als 700 Tiere sind ab morgen bei Vogelschau zu sehen

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Großsittiche, Wellensittiche, Farbkanarien, Exoten – vom 28. bis zum 30. Oktober findet die große Vogelschau der Eutiner Vogelfreunde in der Tiefgarage der Hans-Heinrich-Sievert-Halle statt. Bei der vom Geflügelzuchtverein Eutin ausgerichteten Ausstellung zeigen rund 70 Aussteller über 700 Tiere. Die hergerichteten Biotop-Volieren zeigen die Vögel in ihren bunten Lebensräumen. In der mit viel Dekoration hergerichteten Halle gibt es einen Imkerstand mit zahlreichen Produkten, eine Eierschau sowie einen Jugendstand. Die Jugendlichen zeigen mit rund 60 Tieren ihre züchterischen Fähigkeiten. Im Eingangsbereich mit dem Thema „Wassergeflügel“ können die Besucher viele Volieren mit großen Lockengänsen, Laufenten und verschiedenen Großhühnern begutachten. Bei den Tauben beeindrucken immer wieder die Riesentauben Römer, Strassertauben, Kropftauben bis hin zu den kleinen Deutschen Nönnchen.

Die offizielle Eröffnung ist am Freitag um 17 Uhr mit Bürgermeister Carsten Behnk, dem Landesverbandsvorsitzenden Torsten Nagel sowie geladenen Gästen. Die Schau findet am Freitag von 17 bis 19 Uhr, am Sonnabend von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr statt. Der Eintritt für Kinder ist frei.


zur Startseite

von
erstellt am 24.Okt.2016 | 20:21 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen