zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

11. Dezember 2016 | 07:19 Uhr

Malte Villbrandt steuert zum 5:4 zwei Treffer bei

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die SG Sarau/Bosau zog nach einem unterhaltsamen Spiel gegen den TSV Heiligenhafen mit 5:4(1:2) Toren in die nächste Runde des Fußball-Kreispokals ein. Der SG-Sieg war nie in Gefahr, den Heiligenhafenern gelangen in den Schlussminuten zwar noch zwei Treffer, mit denen sie das Ergebnis auf 4:5 korrigierten. Zu der Zeit habe bei seinem Team die Konzentration nachgelassen, meinte SG-Trainer Jürgen Oelbeck.

Heiligenhafen war in den Anfangsminuten die aktivere Mannschaft. Nach zehn Minuten wurde Sarau/Bosau stärker. Malte Villbrandt gab einen ersten Warnschuss ab, verfehlte aus 25 Metern das Tor aber deutlich (11.). Auf Vorarbeit von Villbrandt hatte Bosse Graper die Führung auf dem Fuß, traf aus zehn Metern aber nur die Latte des Heiligenhafener Tores (24.). Kurz darauf fiel das 1:0. Kapitän Christoph Jürgens setzte sich energisch gegen Gästetorhüter Fabian Jacobs durch, Villbrandt musste den Ball nur noch ins leere Tor schießen (28.). Überraschend glich Heiligenhafen durch Kränzke zum 1:1 aus (32.). Heiligenhafen setzte nach. Nach einem Freistoß erzielte Finn Severin mit dem Kopf die 2:1-Pausenführung für die Gäste.

In der zweiten Halbzeit bekam Sarau/Bosau das Spiel schnell wieder in den Griff. Trainer Jürgen Oelbeck wechselte Bengt Graper ein, der nach einem Eckball mit dem Kopf zum 2:2 erfolgreich war (52.). Der auffällig spielende Villbrandt traf zum 3:2 (61.) und erhöhte wenig später auf 4:2 (67.). Nach dem 5:2 durch Tom Roskot (72.) schien die Partie entschieden. Zwei späte Treffer von Kränzke (87., 90. + 3) sorgten noch einmal für Spannung, am Ende gewann die SG Sarau/Bosau verdient mit 5:4 Toren.

zur Startseite

von
erstellt am 01.Aug.2016 | 21:02 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen