zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

02. Dezember 2016 | 19:09 Uhr

Laubhaufen „parken“ in der Bahnhofstraße

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Es war gestern Vormittag der Hingucker in der Malenter Bahnhofstraße: Zu großen Haufen zusammengeschobenes Laub. Die bunte Blätterpracht bereitet den Mitarbeitern des Bauhofs derzeit besonders viel Arbeit. Denn der „Ladog“, die Kehrmaschine, die üblicherweise im Herbst laut schnaubend in der Bahnhofstraße oder auf dem Parkplatz am Krützen unterwegs ist, hat gerade einen Schwächeanfall und muss mit defekter Wasserpumpe pausieren. Bis das Gerät repariert ist, beseitigt der Bauhof das Laub mit Schaufel und Besen. Seite 4

zur Startseite

von
erstellt am 31.Okt.2016 | 17:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen