zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

05. Dezember 2016 | 01:31 Uhr

Koch: Austausch notwendiger denn je

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Eine Delegation aus der polnischen Parnerstadt Barwice (ehemals Bärwalde) haben Malentes Bürgervorsteher Rainer Geerdts und Bürgermeister Michael Koch anlässlich der 800-Jahrfeier der Gemeinde empfangen. Das Bessuchsprogramm umfasste neben einer Besichtigung der Landesgartenschau in Eutin und der Teilnahme an der 800-Jahrfeier auch eine Besichtigung des Wasserwerkes Benz und der Schule an den Auewiesen. Der Verein Futura Baltica unterstützte das Treffen.

Die Partnerschaft Malente/Barwice und die regelmäßigen Treffen seien eine wichtige Austauschplattform für das gegenseitige Kennenlernen, betonte Bürgermeister Michael Koch. Dazu gehöre besonders der jährlich stattfindende Jugendaustausch. Dieser sei in einer Zeit, in der es um die Zukunft der EU gehe, notwendiger denn je, damit die künftigen Generationen voneinander lernen und neue Verbindungen knüpfen können. Barwices Bürgermeister Piotr Sadura bezeichnete die Partnerschaftsvereinbarung aus dem Jahre 1998 als wichtigen Baustein für die Annäherung und Verständigung zwischen Bürgern in Barwice und Malente.

zur Startseite

von
erstellt am 06.Jul.2016 | 12:18 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen