zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

09. Dezember 2016 | 20:30 Uhr

In Neustadt mit D-Mark zahlen

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Mit einem verkaufsoffenen Feiertag, an dem mit D-Mark bezahlt werden kann, verknüpft Neustadt den Tag der deutschen Einheit (3. Oktober). Von 11 bis 16 Uhr sind die Geschäfte der Innenstadt geöffnet, viele nehmen DM entgegen, das Wechselgeld gibt es in Euro zurück. Dabei können alle DM-Münzen und Scheine eingesetzt werden. Der Gewerbeverein biete erneut eine solche Aktion an, weil es 15 Jahre nach Einführung des Euro immer noch einen großen Bestand an Münzen und Scheinen der alten Währung gebe, der ungenutzt in vielen Schubläden liege.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Sep.2016 | 14:02 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen