zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

05. Dezember 2016 | 13:43 Uhr

Kellenhusen : Feuer zerstört Gaststätte an der Promenade

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Nachdem das Feuer erneut gelöscht war, riss ein Bagger das Gebäude ein.

Ein Feuer hat eine Gaststätte an der Kurpromenade völlig zerstört. Der Brand brach am Sonntag um 17.25 Uhr während des Gaststättenbetriebs aus und griff in kurzer Zeit von der Küche auf das gesamte Gebäude und angrenzende Anbauten über. Gäste und Personal brachten sich unversehrt in Sicherheit. Gestern um 8.50 Uhr entfachte starker Wind die Flammen im Dach abermals. Nachdem das Feuer gegen 10.15 Uhr erneut gelöscht war, riss ein Bagger das Gebäude ein. Zeitweise sind 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst vor Ort und drei Drehleitern im Einsatz gewesen. Die Kripo hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Hinweise auf Brandstiftung liegen nicht vor.

zur Startseite

von
erstellt am 17.Okt.2016 | 20:53 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen