zur Navigation springen

Ostholsteiner Anzeiger

05. Dezember 2016 | 19:41 Uhr

Der Funke der Natur

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Wenn Blitze zu Boden zucken – wie im Foto über der Fehmarnsund-Brücke – wird es gefährlich. Allerdings: In Schleswig-Holstein gehen deutschlandweit die wenigsten Blitze nieder. Pro Quadratkilometer wurden in Kiel im vergangenen Jahr nur 0,18 Blitze registriert, gefolgt vom Landkreis Plön mit 0,23 Blitzeinschlägen. Deutschlands Blitz-Haupstadt ist Schweinfurt mit 4,5 Einschlägen. Schleswig-Holstein

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 26.Jul.2016 | 17:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen