zur Navigation springen

Wetter in Südtondern : Frühlingsblumen trotzen Regen im Stadtpark

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Ostern in Nordfriesland wird eher nass und frisch.

Mit seinen leuchtend blauen Blüten trotzt dieser Schneeglanz (Foto) im Niebüller Stadtpark den eher winterlichen Temperaturen. Zumindest diese Farbtupfer in der Natur erinnern daran, dass Frühling ist. Heute bleibt der Himmel im Norden grau und es regnet, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD).

Bei Temperaturen bis zu acht Grad weht der Wind aus Westen. Regentropfen können demnach auch am Gründonnerstag auf den Blättern der Pflanze landen. Nachts sinkt das Thermometer auf fünf Grad. Auch am Freitag sowie am Osterwochenende soll sich die Sonne in Niebüll und Umgebung kaum zeigen – es bleibt frisch.

zur Startseite

von
erstellt am 12.Apr.2017 | 10:44 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen